AGB

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen – Schachner GmbH
 
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Irrtümer einschließlich Druckfehler bleiben uns ausdrücklich vorbehalten. Zahlbar und klagbar in St. Pölten. Wir behalten uns vor, vereinbarte Lieferfristen zu überschreiten. Es gilt der verlängerte Eigentumsvorbehalt. Bitte vermerken Sie die Rechnungs- und Kundennummer auf dem Erlagschein. Die Rechnung gilt als Garantieschein! Es gelten ausschließlich unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen, die Annahme der Rechnung verpflichtet zur Einhaltung dieser Bedingungen. Abweichungen bedürfen schriftlicher Vereinbarung.
 
Stornogebühr: bei Stornierung von Bestellung werden   3 % Stornogebühr in Rechnung gestellt (dies gilt auch für Vororderbestellungen).
 
Lieferung: ab Werk Seitenstetten
 
Ab einen Auftragswert von € 100,00 (inkl. MWSt.) ist die Ware mit Zahlung  im Voraus oder per Nachnahme zu begleichen. (Sondervereinbarungen ausgenommen).
                                 
Achtung:
Die Garantievignette auf unseren Produkten niemals entfernen, da sonst jeglicher Gewährleistungsanspruch erlischt. Schadensfälle müssen sofort bei Erhalt der Ware dem Spediteur gemeldet werden, weil sie sonst von der
Versicherung nicht akzeptiert werden! Die Gewährleistung beträgt 2 Jahre, beginnend ab Rechnungslegung. Ansprüche auf Schadensersatz oder entgangenen Gewinn sind stets ausgeschlossen.

Grundsätzlich werden Schadenersatzansprüche auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz beschränkt. Bei berechtigten Ansprüchen bleibt es uns überlassen, entweder kostenlosen Ersatz zu liefern oder den Wert der Ware bzw. einen Teilwert gutzuschreiben. Die Rücknahme von verkaufter Ware ist grundsätzlich ausgeschlossen. In Einzelfällen kann nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung die Zurücknahme von Waren vereinbart werden. Voraussetzung für die Annahme von Retouren ist, dass die Originalverpackung vollständig und unbeschädigt ist. Die Anlieferung der zurückgenommen Ware erfolgt auf Kosten und Risiko des Käufers. Bei Retouren behalten wir uns die Berechnung von Bearbeitungsgebühren vor. Nimmt der Käufer Änderungen oder Reparaturen an der bemängelten Ware eigenmächtig vor, so sind wir von jeder Gewährleistungsverpflichtung befreit. Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen nichtig sein, so bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die Vertragspartner sind verpflichtet, die unwirksame Bestimmung durch eine solche zu ersetzen, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.
Schachner GmbH | Telefon: +43(0)7477/429 73 | Fax: +43(0)7477/429 73-13 | Email: office@elektrobikes.com
© 2015 ELEKTROBIKES - all rights reserved